|en
22.08.2019

ROLLING STONE Park gibt Tagesaufteilung und Preisnachlass bekannt

Gute Nachrichten für Musikfans im Süden: Aufgrund von produktionstechnischen Synergieeffekten kann FKP Scorpio Einsparungen in Form einer Vergünstigung aller Preiskategorien mit Übernachtung an bestehende und neue Gäste des ROLLING STONE Park weitergeben. Außerdem veröffentlicht der Veranstalter die Tagesaufteilung des noch nicht finalen Line-ups um The Specials, Elbow und viele weitere Musikgrößen und gibt damit auch die begehrten Tagestickets sowie Tickets ohne Übernachtung in den Verkauf.

Konkret bedeutet die Vergünstigung einen Preisnachlass von 40 Euro pro Person unabhängig von der gewählten Ticketkategorie. Möglich wird diese Vergünstigung, da der ROLLING STONE Park das süddeutsche Pendant des seit 2009 erfolgreichen ROLLING STONE Beach am Weißenhäuser Strand ist, das auch in diesem Jahr weit im Voraus ausverkauft war. Dieser Erfolg hat für Vergünstigungen in der Produktion gesorgt, die FKP Scorpio direkt weitergeben möchte, um möglichst vielen Menschen die Chance zu geben, die einmalige Verbindung aus Komfort und Musik inmitten von Deutschlands größtem Freizeitpark zu erleben. Selbstverständlich entsteht Gästen, die bereits gebucht haben, dadurch kein Nachteil: Sie erhalten den entsprechenden Betrag vor Ort als Guthaben für Leistungen in der Gastronomie und den Europa-Park Hotels zurück.
FKP Scorpio ist sich sicher, damit eine faire Lösung für alle Gäste gefunden und gleichzeitig eine sinnvolle Investition in die Zukunft des neuen Festivals getätigt zu haben: Denn möglichst viele verzauberte Gäste sind die wichtigsten Multiplikatoren für eine noch junge Veranstaltung, die mit der Verbindung aus hochkarätiger Musik, Vier-Sterne-Komfort und einer besonderen Atmosphäre so in Deutschland und Europa einmalig ist.

Auch Besucher aus der Region, die nur die Musik genießen möchten, finden ab sofort das passende Ticket. Gemeinsam mit der Veröffentlichung der Spieltage gibt der Veranstalter Tickets ohne Übernachtung für € 129,- in den Verkauf. Tageskarten gibt es ab € 69,-, alle Ticketvarianten und Infos gibt es auf www.rollingstone-park.de. Weitere Bands werden in Kürze bekanntgegeben.

Die zweite Ausgabe des ROLLING STONE Park findet am 8. und 9. November 2019 statt. ROLLING STONE Park ist eine Veranstaltung von FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH in Kooperation mit dem ROLLING STONE Magazin und dem Europa-Park.


Das bisherige Programm in der Übersicht:

Freitag, 8. November
THE SPECIALS
MAXIMO PARK | BLUMFELD | THE CHARLATANS | CURTIS HARDING
MOKA EFTI ORCHESTRA | TALL HEIGHTS | JUNGSTÖTTER | TOM LIWAS WELT

Samstag, 9. November
ELBOW
TEENAGE FANCLUB | BOB MOULD | JON SPENCER & THE HITMAKERS
NICK WATERHOUSE | VILLAGERS | MARK LANEGAN | JOAN AS POLICE WOMAN
JESSICA PRATT | NIKKI LANE | THE BLUE STONES | BILLIE MARTEN

Live-Podcast: Micky Beisenherz & Oliver Polak: Juwelen im Morast der Langeweile

Weitere Bands werden in Kürze bekanntgegeben.
<< zurück zur Newsübersicht