|en
02.06.2016

CTS EVENTIM übernimmt Mehrheit an Veranstaltungsunternehmen FKP Scorpio

München, 2. Juni 2016. Die im MDAX notierte CTS EVENTIM AG & Co. KGaA (ISIN DE0005470306) stärkt ihre führende Position im europäischen Veranstaltungsmarkt. CTS EVENTIM stockt die Anteile an der im Segment Live Entertainment „at equity“ konsolidierten Tochtergesellschaft FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH mit Sitz in Hamburg von 45% auf 50,2% auf und sichert sich damit die Mehrheit an dem FKP Scorpio Teilkonzern. Der Vollzug der Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Freigabe durch die zuständigen Kartellbehörden.
Mit der Anteilserhöhung auf 50,2% verschafft sich die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA den direkten Zugang zu einer hervorragenden Wachstumsplattform über etablierte Festivals in Deutschland wie z.B. Hurricane, Southside, Highfield, Chiemsee Summer, M’era Luna, Deichbrand sowie darüber hinaus das Provinssi in Finnland, Bravalla in Schweden, Northside in Dänemark, Greenfield in der Schweiz, Nuke in Österreich und das Best Kept Secret in den Niederlanden. Zusätzlich zu den renommierten Festivals agiert FKP Scorpio und ihre Tochterfirmen in verschiedenen europäischen Ländern als Tourneepartner diverser Künstler wie z.B. Foo Fighters, Justin Bieber, Ed Sheeran, James Blunt, Mumford & Sons, Revolverheld und Blink 182.
Mit einem Umsatz von über 100 Mio. Euro in 2015 stellt FKP Scorpio nicht nur eine konsequente Erweiterung des Live Entertainment Portfolios dar, sondern bietet dem CTS-Konzern auch eine wertvolle Plattform um über das Ticketing hinaus die Verbindung mit seinen Endkunden zu stärken. Der direkte Zugang zu FKP Scorpio wird zukünftig die Entwicklung und Einführung innovativer Produkte und Dienstleistungen in allen Geschäftsfelder der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA unterstützen und somit signifikanten Anteil an der internationalen Expansionsstrategie des CTS-Konzerns haben.
Für weitere Informationen:
Marco Haeckermann, Director Corporate Development & Strategy, CTS EVENTIM AG & Co. KGaA,
+ 49 421 3666 270
<< zurück zur Newsübersicht