|en

Mehr als 30 Stunden hochkarätiger Metal an zwei Tagen, ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und After-Show-Partys – alles indoor ohne lange Wege und nasse Füße, aber mit echtem Festival-Feeling: Willkommen zum Metal Hammer Paradise! Die Gäste übernachten in Apartments oder Hotelzimmern des Ferienparks Weissenhäuser Strand, und nicht nur die Konzerte und Partys, sondern auch alle Wellness- und Freizeitangebote des Ferienparks stehen ihnen offen. Auch für das leibliche Wohl der Metalheads ist gesorgt – acht Restaurants, Cafés, Bistros, Bars und Snackshops sowie ein Bäcker und ein gut sortierter Supermarkt versorgen die Gäste im Ferienpark mit allem, was sie sich wünschen. Aufgrund des hohen Komforts und des Indoor-Konzepts empfiehlt sich das regelmäßig ausverkaufte Metal Hammer Paradise auch für Festival-Muffel oder Familien.

Metal Hammer Paradise


  • BANDS 2019 (u.a.): Steel Panther, Powerwolf, Amorphis, Saltatio Mortis, Destruction, Onkel Tom Angelripper, Primal Fear, J.B.O., Grave Digger

  • BANDS 2018 (u.a.): Accept, Hammerfall, Axel Rudi Pell, Wintersun, Tiamat, Armored Saint, Ross The Boss, Die Apokalyptischen Reiter, Kadaver

  • BANDS 2017 (u.a.): Kreator, POWERWOLF, Testament, DORO, Paradise Lost, Katatonia, Eluveitie, Samael, Amaranthe, Death Angel, Grand Magus, Beyond The Black, Battle Beast, Feuerschwanz 

  • BANDS 2016 (u.a.): Saxon, Pentagram, Apocalyptica, Equilibrium, Overkill, Blues Pills, Die Kassierer, Schandmaul, Crowbar, Dust Bolt, Dirkschneider, Freedom Call

  • BANDS 2015 (u.a.): Black Label Society, Danko Jones, Subway To Sally, J.B.O., At The Gates

AFTERMOVIE 2018: