|en

PAROV STELAR

Leider muss die Tour von Parov Stelar infolge der bekannten Entwicklungen verlegt werden. Die Geschehnisse der letzten Wochen zeigen, dass in Deutschland und in vielen anderen Ländern aufgrund behördlicher Anordnungen Veranstaltungen nicht zum geplanten Zeitpunkt stattfinden können. Bei international auftretenden Künstlern kann es wie in diesem Fall dazu kommen, dass dadurch Auftritte in Deutschland betroffen sind, auch wenn diese terminlich hinter dem aktuellen Verbotszeitraum liegen. Nachholtermine stehen bereits fest. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Weitere Informationen unter: fkpscorpio.com/de/news/faq-covid-19

Statement des Künstlers:

„Once again the Corona virus disrupted our touring plans for early 2022.
Once again we are limited as to when we can move the existing tour dates.
Once again we are very sad, because we were so looking forward to touring in spring.

And once again we have to understand that there are forces which are stronger than us.That said, we are able to announce new dates for the Venom Tour 2022, which represent the earliest possible opportunity for us to be together again. All tickets remain valid and will be automatically transferred. The longer we are apart the more we can’t wait to see you all again.

Stay healthy, stay strong, we miss you!

Parov Stelar & Band“


Marcus Füreder, besser bekannt als Parov Stelar, zählt mittlerweile zu Österreichs international erfolgreichsten DJ‘s und Künstlern. Er wird als Wegbereiter des Electro Swing bezeichnet und verwandelt seit knapp zwei Dekaden die Bühnen in Disco-Floors.

Nun hat Parov Stelar angekündigt, dass er im Rahmen seiner „Venom Tour 2022“ im Winter 2022 vier Shows in München, Köln, Hamburg und Berlin spielen wird.

"Das wird das beste Parov Stelar Bühnen-, Live-, Bild- und Klangerlebnis, das wir je geschaffen haben. Ich bin so glücklich und kann es kaum erwarten, die Reaktion des Publikums zu sehen. 15 Jahre Parov Stelar live bedeutet, die Vergangenheit zu nutzen, um die Zukunft zu gestalten“, so der Künstler über das eigens für die Tour konzeptionierte neue visuelle Erlebnis, auf das sich alle Fans jetzt schon freuen dürfen.

Die Tracks des Electro-Swing-Pioniers finden seit jeher Verwendung in zahlreichen Filmen, TV-Shows und Werbespots. Bereits seine erste Veröffentlichung, die EP „Kiss Kiss“ sowie das darauffolgende Album „Rough Cuts“ – beide aus dem Jahr 2004 – verschafften ihm einen sofortigen Durchbruch in der internationalen elektronischen Musikszene. Sein einzigartiger DJ-Sound, seine spezifische Herangehensweise an die Produktion seiner Musik und die experimentelle Kombination musikalischer Stile, wie Jazz, House, Electro und Pop sicherte Parov Stelar den Status als Visionär im Bereich seines Genres.

Mit den Nachfolgeralben konnte der Musiker diesen von Kritikern und der Presse erhaltenen Titel stets verteidigen. Er arbeitete unter anderem mit Größen wie Tony Bennett & Lady Gaga, Lana Del Rey, Lukas Graham, Marvin Gaye, Brian Ferry und Klingande zusammen.

Im  Jahr 2020 präsentierte Parov Stelar schließlich „Voodoo Sonic“, eine Trilogie, mit welcher der DJ seitdem die internationalen Charts stürmt und seine Karriere auf eine neue Ebene setzt. Mit seinem jüngst angekündigten neuen Album, welches im März diesen Jahres erscheinen wird, knüpft er genau dort an und überzeugt mehr denn je – nicht nur als Künstler, sondern auch als Entertainer mit gewaltiger Bühnenshow.

Im November und Dezember diesen Jahres wird Parov Stelar seine Fans dann endlich wieder live auf der Bühne zum Tanzen und Feiern bringen.

Booking: Yan Mangels

Alle Termine

24.11.2022 Hamburg | Zeltphilharmonie

Einlass: 19:00
Beginn: 20:00 Uhr
Präsentiert von event., kulturnews, Szene Hamburg, delta Radio
verlegt vom 14.04.2022
26.11.2022 Berlin | Velodrom

Einlass: 19:00
Beginn: 20:00 Uhr
15.12.2022 Köln | Palladium

Einlass: 18:30
Beginn: 20:00 Uhr
Präsentiert von event., kulturnews
verlegt vom 13.04.2022
17.12.2022 München | Zenith

Einlass: 19:00
Beginn: 20:00 Uhr
Präsentiert von event., kulturnews
verlegt vom 12.04.2022