|en

HRVY

Nach einer gelungenen Deutschlandtour im Frühjahr 2019 kehrt HRVY im April nächsten Jahres für zwei Konzerte nach Hamburg und Köln zurück. Bei der Show in Köln handelt sich um den Nachholtermin der verlegten Show aus dem April dieses Jahres, die nun aus der Kantine in die Live Music Hall hochverlegt wurden ist. Alle bereits erworbenen Tickets behalten für den Nachholtermin ihre Gültigkeit. 

HRVY legt eine Karriere vor, von der die meisten Musiker*innen träumen. Er veröffentlicht eine erfolgreiche Single nach der nächsten – zuletzt erst die Songs „Good Vibes“, „Unfamiliar“ und „Be Okay“ – und zählt etliche Follower innerhalb kürzester Zeit auf seinen Social-Media-Kanälen. Bereits mit 14 Jahren begann er, Musik zu machen und Videos von sich als Sänger und Tänzer auf YouTube hochzuladen. Damit reiht sich HRVY in die Generation junger britischer Musiker ein, die die Möglichkeiten sozialer Medien nutzen, um ihr Talent sowie ihre frischen Sounds und Songs zu präsentieren – und ihre musikalische Karriere damit enorm vorantreiben.
Bei HRVY waren es nicht zuletzt die Entertainer-Qualitäten, welche der junge Brite bei seinen Live-Auftritten an den Tag legt, die ihn im vergangenen Jahr zahlreiche ausverkaufte Shows über den Globus verteilt spielen ließen.
Poppige Melodien, kombiniert mit treibenden Dance-Beats, kennzeichnen HRVYs Songs und machen sie zu einer neuen Version moderner Pop-Musik. Das Talent des Künstlers blieb auch bei Blair Dreelan nicht unentdeckt. Der ehemalige Sänger von East 17 ernannte sich selbst zum Manager von HRVY. Was danach folgte, war eine aufregende Reise: HRVY wurde als Moderator für die erfolgreiche BBC-Kinder-Serie „Friday Download“ ausgewählt und spielt in der Youtube-Serie „Chicken Girls “ die Rolle des Miles.

Booking: Inga Esseling

Alle Termine

16.04.2020 Hamburg | Gruenspan

Einlass: 19:00
Beginn: 20:00 Uhr
15.04.2021 Köln | Live Music Hall

Beginn: 16:23 Uhr
verlegt vom 04.04.2020 aus der Kantine