|en
Seit 2009 ist FKP Scorpio in Zusammenarbeit mit Friendly Fire auch im niederländischen Tourneegeschäft tätig und kann bereits auf erfolgreiche Konzerte und Touren mit Künstlern und Bands wie Alt-J, Mackelemore & Ryan Lewis, Lykke Li, Kendrick Lamar oder Wiz Khalifa zurückblicken.

HIGHLIGHTS

Alt-J

Alt-J machen elektronische Folkmusik und verbinden so ihre Liebe zu Computern mit ihrer Liebe zur Musik. Getragen werden die eletronischen Sounds von zarten Akustikgitarren, A-Capella-Gesängen, verträumten Melodien und der wunderbar zerbrechlichen Stimme von Leadsänger Joe Newman. Alt-J eröffnen mit ihrer Musik sowohl Elektro-, als auch Folk- und Indie-Fans eine vollkommen neue Klangwelt, in die man unbedingt einmal reinschnuppern sollte.

Kendrick Lamar

Wenn jemand Soul hat, dann ist es definitiv Kendrick Lamar. Der US Rapper verfügt über die Stimme von Q-Tip, die Aura des frühen Jay-Z und den Geist von Tupac. Dabei unterscheidet sich Kendrick Lamar von den genannten Rap-Veteranen deutlich in seinen Inhalten. Nach Anfängen im Gangsta-Rap hat sich Kendrick zu einem Meister des Storytelling heraus gebildet und verarbeitet in den Texten seine eigene Geschichte.

Lykke Li

Mit ihrem vielfältigen, originellen und undogmatischen Elektropop und ihren ungewöhnlichen, gläsern-zerbrechlichen Gesangsstil sowie ihrer großartigen Live-Performance, zieht sie alle sofort in den Bann. Nicht zuletzt durch Lykke Lis musikalischen Beitrag „Possibility“ auf dem Twilight-Soundtrack „New Moon“ wurde auch ein breiteres Publikum auf die Künstlerin aufmerksam.

Macklemore & Ryan Lewis

Vom Insider-Tipp zum heißbegehrtesten Act der Hip Hop Szene: Macklemore & Ryan Lewis avancierten innerhalb kürzester Zeit zur Zukunft des neuen Hip Hop. Und das alles auf eigene Faust, denn Macklemore & Ryan Lewis arbeiten ohne große Plattenfirma. Wenn das Hip Hop Duo die Bühne betritt, dann heißt das totaler Ausnahmezustand mit allem, was man bei einer Liveproduktion so bieten kann.

Wiz Khalifa

Wiz Khalifa, der Rapstar aus Pittsburgh, Pennsylvania ist der Pop-Star im HipHop-Olymp. Seine musikalischen Einflüsse setzen sich aus der Rap-Tradition der Eastcoast, dem leichten Lebensgefühl der Westküste und dem Swagger der Down South-Bewegung zusammen.